Überblick

Dies ist die schwerste Form der Aspergillose und lebensbedrohlich. 

    Symptome

    Anzeichen und Symptome können sein: 

    • Fieber 
    • Bluthusten (Hämoptyse) 
    • Kurzatmigkeit 
    • Brust- oder Gelenkschmerzen 
    • Kopfschmerzen 
    • Hautläsionen 

    Diagnose

    Die Diagnose einer invasiven Aspergillose kann schwierig sein, da Anzeichen und Symptome unspezifisch sein und anderen Erkrankungen zugeschrieben werden können. Daher werden eine Reihe von spezialisierten Bluttests durchgeführt, um eine endgültige Diagnose zu stellen. 

    Ursachen

    Invasive Aspergillose tritt bei Personen auf, deren Immunsystem geschwächt (immungeschwächt) ist. Die Infektion kann systemisch werden und sich von der Lunge auf andere Organe im Körper ausbreiten. 

    Behandlung

    Eine invasive Aspergillose erfordert einen Krankenhausaufenthalt und eine Behandlung mit intravenösen Antimykotika. Unbehandelt kann diese Form der Aspergillose tödlich sein. 

    Zum Inhalt