Bewusstsein und Fundraising

Wenn Sie oder ein Angehöriger von Aspergillose betroffen sind, gibt es viele Möglichkeiten, das Bewusstsein zu schärfen und zur Erforschung und Aufklärung über diese schwere Krankheit beizutragen.

Der Aspergillose Vertrauen ist eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation, die von der Gemeinschaft von Patienten und Betreuern geleitet wird und darauf abzielt, das Bewusstsein für die Krankheit zu schärfen. 

Trust für Pilzinfektionen

Der Trust für Pilzinfektionen unterstützt die Arbeit des National Aspergillose Centre, einschließlich dieser Website und der NAC-Facebook-Supportgruppen und der Manchester Fungal Infection Group (MFIG), und sie unterstützen weltweit Forschungsgruppen, die Aspergillose untersuchen.

Die Ziele des Trusts sind die folgenden:

    • Zur Förderung der Ausbildung, insbesondere unter Ärzten und Wissenschaftlern, über Mykologie, Pilzkrankheiten, Pilztoxikologie und mikrobielle Krankheiten im Allgemeinen.
    • Förderung und Veröffentlichung von Forschung in allen Aspekten der Mykologie, Pilzkrankheiten, Pilztoxikologie und mikrobiellen Krankheiten (aller Lebewesen).
    • Im Allgemeinen zur Unterstützung der Grundlagenforschung zu Pilzen und Pilzkrankheiten, Ausbildung von Wissenschaftlern in Mykologie und verwandten Disziplinen.

Eine Hauptursache für schwere Infektionen und Todesfälle ist der Mangel an Fachwissen, das erforderlich ist, um viele schwere Pilzinfektionen genau und schnell zu diagnostizieren. Die Behandlungskosten sinken, wir können diese Situation verbessern, aber das Bewusstsein ist oft gering. Der Fungal Infection Trust zielt darauf ab, medizinisches Fachpersonal, das mit der Diagnose dieser Infektionen konfrontiert ist, praktische Unterstützung und Forschungsressourcen zur Verbesserung der Diagnostik bereitzustellen.

FIT hilft seit langem Menschen, die an Aspergillose leiden, einer seltenen Infektion bei Menschen mit einem gesunden Immunsystem, die jedoch zunehmend bei Menschen mit geschwächter Immunität (z. B. nach einer Transplantation) oder geschädigten Lungen (z Tuberkulose oder schweres Asthma gehabt haben – und zuletzt diejenigen mit COVID-19 und der ‚Grippe!) entdeckt haben).

Wenn Sie die Aspergillose-Forschung und -Unterstützung unterstützen möchten, ziehen Sie bitte eine Spende an den Fungal Infection Trust in Betracht.

Spende direkt an FIT

    • Trust für Pilzinfektionen Kontodetails auf der Website der UK Charity Commission
    • Trust für Pilzinfektionen Website
    • Trust für Pilzinfektionen Leistungen

Der Pilzinfektions-Trust,
PO Box 482
Macclesfield,
Cheshire SK10 9AR
Nummer der Wohltätigkeitskommission 1147658.

Legacies

Geld zu hinterlassen Trust für Pilzinfektionen in Ihrem Testament ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie sich an unsere Arbeit erinnern. Menschen verwenden diese Spenden im Vereinigten Königreich häufig, um sicherzustellen, dass ihr Vermögen (einschließlich Eigentum, Ersparnisse, Investitionen) unter die Grenze für fällt Erbschaftssteuer (ab einem Nachlasswert von £ 40 mit 325 % berechnet). Das Ergebnis ist, dass der Fungal Research Trust Ihr Geld bekommen würde und nicht das Finanzamt.

Diese Vereinbarungen werden am besten von einem Anwalt getroffen, der auf diesem Gebiet spezialisiert ist. Suchen Sie einen hier (Nur Großbritannien) oder hier (USA).

Viele Wohltätigkeitsorganisationen haben sehr ausführliche Informationen darüber, was zu tun ist. Einer der besten ist Cancer Research UK.

Wenn Sie CRUK verwenden, müssen Sie nur deren Daten auf die des FRT ändern, die restlichen Informationen gelten genauso für das FRT wie für CRUK

Zum Inhalt